spinner

Repa.neo

Wien

Linz

Salzburg

Innsbruck

Store

Store

Store

Store

Store

Store

Store

Store

Store

Store

Store

Store

Store

Store

Storefinder
Service & Products

Das gibt es bei uns.
Für nähere Informationen bitte an die Filiale wenden.
Data-Transfer
  • Datentransfer zu einem Store
  • Datentransfer mit registrierter eMail-Adresse als upload
  • Datentransfer ohne registrierter eMail-Adresse als eMail-Anhang
  • Franchise


    Über uns


    Repa.neo Franchise-System


    Franchising unterstützt den Mittelstand.

    Franchising fördert Existenzgründer*nnen, indem es gute Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start in die berufliche Selbständigkeit schafft. Zudem haben aufgrund der guten Ausbildungskonzepte in Franchise-Systemen Partner unterschiedlichster Vorbildung die gleichen Chancen.

    Gegen Kostenpauschalen erhält der/die Franchise-Partner*in [FP] vom Franchise-System [FS] ein breites erprobtes Geschäftskonzept mit Schutzrechten, Einkaufsvorteilen, Schulungen und Dienstleistungen sowie Unterstützung in betriebswirtschaftlichen Fragen, Marketing und PR. Dieses Know-How kann der FP als rechtlich selbständiger Unternehmer an seinem Standort umsetzen und sich ganz auf den Vertrieb vor Ort und seine Kunden konzentrieren.

    Der große Vorteil des Franchisings liegt in der Synergie beider Franchise-Partner, die zu der oft zitierten win-win-Situation führt. So profitiert der FP vom Wissen, der Erfahrung, dem ganzheitlichen Geschäftskonzept, sowie den Organisations- und Erfolgsinstrumenten des FSs. Im Gegenzug dazu profitiert das FS von der Initiative, der Arbeitskraft, dem Kapital, der Standortführung und den Gebührenzahlungen des FPs. Franchising ermöglicht einen schnellen Einstieg in die Selbständigkeit durch Übernahme eines „schlüsselfertigen“ Systems.


    Repa Copy Geschäftssystem

    Repa Copy wurde 1980 gegründet. Seit 1993 wird Repa Copy in Österreich als Franchisesystem geführt. Seit 2012 firmieren wir unter Repa.neo. Die Produktpalette der Dienstleistungen umfasst so gut wie alle modernen analogen und digitalen Vervielfältigungen der Reprografie von Small- bis Largeformat [SF-LF].

    Die modernen Copy- und Print-Techniken, sowohl in B&W [B] als auch Color [C], basieren weitgehend auf EDV-gebundener Hard- und Software. Die Komplexität der Arbeitsabläufe, von der Kreation eines Printproduktes bis zum fertigen Medium, kann nur mehr im Rahmen vernetzter Systeme den zeitlichen Ansprüchen gerecht werden. Die Dezentralisierung der Arbeits- und Produktionsplätze wurde erst durch die moderne Breitbandtechnologie der Netzanbieter ermöglicht.


    Erfolgschancen mit Repa.neo

    Franchisesysteme einer renommierten Marke wie Repa.neo bieten eine ungleich höhere Chance auf wirtschaftlichen Erfolg der Unternehmer als andere Wirtschaftsformen. Repa.neo unterstützt seine FP mit aller Kraft, da unser eigener Gewinn und der Wert unserer Marke unmittelbar vom wirtschaftlichen Erfolg der selbständig agierenden FPs abhängt.


    Leistungen von Repa.neo

  • Branchenkenntnisse

  • Erprobtes Geschäftskonzept

  • Marketingmaßnahmen

  • Fundierte Grund- und Weiterbildung

  • Laufende Schulungen

  • Gemeinsamer Einkauf

  • Know-how im Vertrieb




  • Alle Grundlagen für die Betriebsführung in der Zentrale

  • Buchhaltung

  • Marketing

  • Academy

  • Produkt&Ware




  • Europäische Verhaltenskodex stellt eine Neufassung des 1972 von der European Franchise Federation (EFF) herausgegebenen Ethikkodex dar und wurde wiederum in Abstimmung mit der EG-Kommission in Brüssel erarbeitet. Dieser Verhaltenskodex ist eine sachdienliche Zusammenstellung von wesentlichen Vorschriften fairer Verhaltensweisen für die Franchisepraxis in Europa.


    Der Österreichische Franchise Verband ist Mitglied des EFF und war an der Erstellung des Europäischen Verhaltenskodex für Franchising beteiligt, übernimmt ihn als Ethikkodex für seine Mitglieder und stellt seine Einhaltung sicher.


    Repa Copy bzw Repa.neo seit 1995 Mitglied des österreichischen Franchise-Verbandes.


    Repa.neo verwendet für die Begriffe

  • Franchise-Geber

  • Franchise-System [FS]

  • und

  • Franchise-Nehmer*in

  • Franchise-Partner*in [FP]


  • da wir meinen, dass Franchise vor allem mit Partnerschaft und nicht primär mit Geben und Nehmen assoziiert werden sollte.



    Repa Copy Franchise
    Zentrale Verwaltung
    Jacquingasse 29, 1030 Wien, Österreich
    0 800 208 277, International +43 50 208 277

    3D-Print Informationen

    3D-Informationen.

    Katalog Dienstleistungen Produkte, Seite 40
    SmallFormat Informationen

    3D-Informationen.

    Image SmallFormat & Bind, Seite 12
    SmallFormat Informationen

    3D-Informationen.

    Image SmallFormat & Bind, Seite 27
    Lamminieren Informationen

    3D-Informationen.

    Image SmallFormat & Bind, Seite 26
    Schneiden Informationen

    3D-Informationen.

    Image SmallFormat & Bind, Seite 26
    Bilderrahmen Informationen

    3D-Informationen.

    neoone.Arte, Seite 39

    3D-Informationen.

    neoone.Arte, Seite 38
    Job
    AGB & Impressum

    Allgemeine Geschäftsbedingungen [AGB]

    Copyright by Repa Copy Franchise LizenzverwaltungsgesmbH & CoKG, Wien - Mai 2018

    Geschlechtsneutrale Formulierung:Zur leichten Lesbarkeit wurde auf eine geschlechtsneutrale Formulierung verzichtet. Es sind aber immer beide Geschlechter im Sinne der Gleichbehandlung angesprochen.


    1. Allgemeines

    Diese AGB ersetzen alle bisherigen veröffentlichten AGBs und gelten bis auf Widerruf. Repa.neo vormals Repa Copy wird als Franchise-System geführt. Die einzelnen Franchise-Partner sind eigenständige Unternehmungen, welche unter dem gemeinsamen Markennamen auftreten.

    Diese AGB regeln einerseits die Geschäfts­abwicklung von B2B [Business-to-Business bezeichnet eine Handelsbeziehung, wenn Käufer und Verkäufer Unternehmen sind] zwischen einem Auftraggeber [AG], sowie B2C [Business-to-Consumer bezieht sich auf Transaktionen zwischen Unternehmen (Anbieter) und Endkunden] zwischen einem Kunden [KD] und Repa.neo bzw deren Fran­chise-Unternehmen im Einzelnen als Auf­tragnehmer [AN].


    2. Geschäftsbeziehung

    B2B

    Der AG erklärt, mit dem AN in ständiger Ge­schäftsverbindung zu stehen. Wenn sich AG und AN auf Geschäfts­bedingungen beziehen, so kommen jene zur Anwendung, die zuletzt in den Filialen oder auf www.repaneo.at veröffentlicht wurden. Zahlungs- und Erfül­lungsort sowie der Gerichtsstand sind der Sitz des jeweiligen ANs. Es gilt österreichisches Recht. Monatsfakturen werden bei Kleinbeträgen mit ei­ner Manipu­lationsgebühr für Lieferscheinverwaltung und Rechnungslegung belastet. Die Zahlung er­folgt zu dem in der Auftragsbestätigung vor­gemerkten Zeitrahmen. Bei Zahlungsverzug werden 12 % Ver­zugszinsen berechnet, jede Zahlungserleichterung wird aufgehoben, es tritt Terminverlust ein und der AG verliert alle ihm eventuell gewährten Rabatte. Der AN ist berechtigt den AG mit allen durch seine Nichterfüllung der Vertragspflichten aufge­laufenen Spesen, insbesondere auch den Ko­sten anwaltlicher Interventionen, zu be­lasten.

    B2C

    Ein KD unterliegt diesen Geschäftsbedingun­gen im Rahmen von Dienstleistungen und Verkäufen im Geschäft sowie mit der Ausgabe und Übernahme vom neoone.Key als Kundenausweis. Alle Zah­lungen erfolgen Bar, mit Bankomatkarte, Kreditkarte oder neoone.Pay „Credit“.


    3. neoone.Key

    B2 C

    Der neoone.Key ist ein physikalischer Ausweis und bietet höhere Sicherheit in den Anwendungen auf Grund der RFID-Technologie.

    Der neoone.Key ermöglicht die eindeutige Zuordnung zu einem Kundenkonto mit BonusStufen [BoPl24] und ev. gezahltem „Credit“ und deren Nutzungen.

    Austausch KundenKarte auf neoone.Key

    Die bisherigen KundenKarten werden verpflichtend gegen den neoone.Key getauscht. Die KundenKarte kann als alter Ausweis behalten, aber nicht mehr im System eingelesen werden. Die höhere Si­cherheit ist erforderlich, da mit dem neoone.Key Zahlungen von Wertguthaben in Form von „Credit” ein vereinfachtes SelfService ermöglicht.
    Nachweis für ein Kundenkonto ohne neoone.Key und ohne „Credit“
    eMail-Adresse [optional]
    KundenKarte [alternativ verpflichtend]
    2 Kassen-Bons [alternativ verpflichtend]

    Nachweis für ein Kundenkonto ohne neoone.Key und mit „Credit“
    eMail-Adresse [optional]
    neoone.Pay-Beleg [alternativ verpflichtend]
    Personalausweis [verpflichtend]
    Zusätzlicher neoone.Key
    Jedem Kundenkonto mit einem neoone.Key kann kostenpflichtig weitere zugeordnet werden. Für die Zuordnung muss mit einem bereits gültigen neoone.Key am P.O.S. eingeloggt werden. Für alle neoone.Keys gelten die Konditionen, BoPl24 BonusStufe und Credits des Kundenkontos.
    Verlust neoone.Key
    Kunden haften für den Gebrauch oder Miss­brauch ihres neoone.Keys, Ein verlorener oder beschädigter neoone.Key muss des­halb umgehend gemeldet werden. Da es zu Missbrauch kommen kann, wird dieser neoone.Key gesperrt. Für die Sperre bzw Ausgabe eines neuen weiteren neoone.Keys sind entsprechend die Nachweise zu erbringen.


    4. neoone.Pay „Credit“

    B2C
    Bestimmte Dienstleistungen wie zB SelfSer­vice mit Automaten können nur auf Basis von Voraus­zahlung eines „Credits“ [Wertguthabens] mit einem neoone.Key erfolgen. Für jede „Credit“-Zahlung wird ein neoone.Pay-Beleg ausgestellt, der den Nachweis der Zahlung dokumentiert. Dieser Beleg bein­haltet keine Umsatzsteuer und kann in der Buchhaltung bei Bedarf als „schwebendes Geld“ geführt werden. Es kann jederzeit „Credit“ nachgezahlt werden. „Credit“ kann nicht mit „Credit“ bezahlt werden.
    Der „Credit“-Betrag steht nach dem LogIn mit dem neoone.Key in allen Repa.neo-Bertrieben in Österreich zur Nutzung bereit. Bei Zahlung von Leistungen im SelfService, Service, Verkauf oder sonstigen Automaten mit dem neoone.Key wird der jeweilige Restbetrag vom „Credit“ sofort (in Echtzeit) berechnet. Der abgebuchte Betrag wird erst dann an das jewei­lige Unternehmen ausgezahlt. Einzelne Franchise-Partner und der Franchise-Geber haben kein direktes Zu­griffsrecht auf diesen „Credit“. Der Kunden-„Credit“ verbleibt beim KD. Es werden allgemeine Kostenaufwendungen für neoone.Pay abgerechnet.
    Der KD hat 5 Jahre Anspruch auf seinen „Credit“. Rückzahlung eines „Credits“ in Geldform ohne Leistungserbringung ist ausgeschlossen. Für alle Leistungen – ausgenommen Getränkeautomaten – werden entsprechende Rechnun­gen oder Kassenbons mit ausgewiesener Umsatzsteuer ausgestellt. Alle „Credit“-Daten werden zentral verwaltet. Ohne Verbindung zu diesen Daten und ohne neoone.Key kann keine „Credit“-Nutzung erfolgen.


    5. Preisauskunft

    B2B+B2C

    Es gelten immer jene Preise, Preislisten, „Meine Preise“ und BonusStufen, welche als letztes veröffentlicht wurden. Angebote sind nur in schriftlicher Form auf Briefpapier von Repa.neo und mit Namen und Adresse des AG/KD für 7 Tage gültig. Ange­bote können persönlich übergeben, mit der Post oder per eMail zugesendet werden. Telefoni­sche und mündliche Preisauskünfte im Ge­schäft sind unverbindlich.


    6. Urheberrecht

    B2B+B2C

    Vervielfältigen, Scannen und Speicherung von Vorlagen kann Urheberrechte verletzen! Der AG bzw der KD bestätigt, alle Rechte der Originalvorlagen für seine Vervielfältigungen zu besitzen.
    Bei eventueller Anfechtung des Urheber­rechtes übernimmt der AG bzw KD die un­eingeschränkte Haftung gegenüber dem AN und deren Geschäftsträgern.


    7. SelfService - SeSe

    B2C
    SeSe-Copy/Print/Scan

    SelfService wird ausschließlich gegen „Credit“ vollautomatisch abgerechnet. Bei Copy, Print und Scan wird die Anzahl der Klicks pro DIN-Format und zusätzlich das Papier verrechnet. Fehler durch fal­sche Einstellungen oder Wahl einer falschen Kopienanzahl auf SeSe-Geräten gehen ausschließlich zu Lasten des KD. Fehlerhafte Kopien auf Grund von automatischen Funktionsein­stel­lungen kön­nen nicht anerkannt werden. Maschinenfeh­ler können nur bei sofortiger Reklamation berücksichtigt werden.
    SeSe-DigiTime

    Die Abrechnung erfolgt entsprechend der ausgewiesenen Kosten und Zeiteinheiten für die jeweilige Nutzung mit „Credit“.

    SeSe-FollowService

    Das SeSe-FollowService auf zur Verfügung gestellten Geräten erfolgt in Eigenverantwortung des KD und ist gratis. Justier- und Einstellarbeiten bei finisher im Follow-SelfService werden verrechnet.
    Kundeneigene Waren
    Spezielle Papiere, Folien, Materialien des Kunden können Geräte nachhaltig beschädigen.
    Für Beschädigung von Geräten in jeglicher Form haftet der Kunde.


    8. SmallFormat
    Vervielfältigungen nach DIN A4, A3, SRA3
    B/C-Copy, B/C-Print, B/C-Scan

    B2B+B2C
    Das Original bestimmt in Größe und Ausse­hen die Vervielfältigung, soweit der Kunde keinen an­deren Wunsch äußert. Es wird der Preis in Abhängigkeit von der Auflage pro Original verrechnet. Papier wird immer ge­trennt zum Klick verrechnet. Es wird, soweit der Kunde keinen anderen Auftrag gibt, im­mer auf neoone.Paper 100 g/m2 vervielfäl­tigt. Es wird keine Garantie für die Beschä­digung von Fremdpapieren durch Geräte übernommen.


    9. LargeFormat
    Vervielfältigungen nach Dezimeter (0,1 m1)
    B/C-Print, B/C-Scan

    B2B+B2C
    Das Original bestimmt in Größe und Ausse­hen die Vervielfältigung, soweit der Kunde keinen an­deren Wunsch äußert. Vervielfälti­gungen werden auf Dezimeter (0,1 m1 = 1 dm) auf­gerundet mit einer Mindestver­rechnung von 3 dm (0,3 m1) nach Breiten (0,6, 0,9, 1,2 und 1,5 m) ge­staffelt, abge­rechnet. Es wird nach Schneidrändern und Formatzeichen beschnitten. Die Planfaltung erfolgt bis zu einer Länge von 17 dm mit ei­nem Faltautomaten, wobei Toleranzen bis 3 mm auftreten können. Pläne länger als 17 dm oder auf speziellen Papieren müssen immer mit der Hand gefalzt werden. Für die maschinelle Fal­tung muss der Plankopf am rechten unteren Blattrand liegen, wobei der Kunde die Wahl zwi­schen Kopfbreiten von 21 cm oder 19 cm mit 2 cm Heftrand hat.


    10. Cut4All - lasercut

    B2B+B2C
    lasercut-Produkte werden auf beigestellten Materialien ausschließlich mit Risiko des AGs gefertigt. Der AG/KD garantiert, dass beigestellte Materialien PVC-frei sind, da sie sonst zur Beschädigung des Produktions­gerätes führen. Die Abrechnung erfolgt nach Material in Stückeinheiten oder Quadratde­zimeter (0,01 m² = 1 dm²). Stempel und Material werden immer zusätzlich zur Pro­duktion verrechnet.


    11. FollowService - finishing
    B2B+B2C

    FollowService erfolgt nur nach vorheriger Anweisung durch den AG/KD und wird ge­trennt zur Produktion verrechnet. Originale des AGs/KD werden nicht gestanzt oder ge­klebt. Originale kann der AG/KD aber im SeSe-FollowService selber binden.


    12. Originalhaftung

    B2B+B2C

    Repa.neo haftet nicht für analoge und di­gitale Originale des AGs/KD. Analoge Vor­la­gen können bei Erstellung der Verviel­fältigung mechanisch beschädigt oder ver­nichtet werden. Digitale Dateien können bei EDV-Verarbeitung elektronisch gelöscht oder der Datenträger mechanisch zerstört wer­den. Der AG/KD muss auf jeden Fall eine Siche­rungs­datei vor Übergabe an Repa.neo in eigener Verantwortung erstellen. Sollten übergebene Datenträger Computerviren ent­halten, wird nicht weitergearbeitet. Für Schäden an unseren Systemen haftet der Kunde. Abholungen und Lieferungen erfol­gen auf Rechnung und Gefahr des AGs/KD. Originale werden bei Nichtabholung nach 3 Monaten vernichtet (siehe auch Punkt16 „neoone.Printnet).


    13. Regiearbeiten – DigiTime

    B2B+B2C

    Können Arbeiten nicht nach Einheitspreisen abgerechnet werden, wie zB EDV, oder sind Zwischen-, Folge- oder Retuschierarbeiten erforderlich, erfolgt die Zeitberechnung in Einheiten von 0,1 Stunden (6 Minuten) abge­rundet. Mindestverrechnung 2 Einheiten zu 0,1 Stunden. Bei Arbeiten außerhalb der Ge­schäftszeiten werden Einheitspreise plus die Zeit nach der Filialschließung verrechnet. Die Bestätigung der Lie­ferscheine gilt als Anerkennung von Re­giestunden.


    14. BonusPlus/RabattPlus

    B2B

    RabattPlus-RaPl24

    Für Lieferscheinkunden wird auf Basis von RabattPlus24 automatisierte Rabattierung mit 1% pro € 75,00 Rechnungs-Nettoum­satz ermöglicht. Dies bedarf aber ohne Aus­nahme der vorherigen Vereinbarung mit dem AN.

    B2C

    BonusPlus-BoPl24 Standard/Special

    Die entsprechenden Preislisten und deren BonusStufen gelangen ausschließlich bei Barzahlung und Bezahlung mit dem neoone.Key zur Anwendung. Nachfolgende Gesamtumsätze er­höhen die Bonusstufe auf alle Dienstleistungsbereiche und ausgewie­sene Warenver­käufe immer bezogen auf das Kunden-Konto und dessen Projekt.

    BonusStufen und deren Umsatzgrenzen pro Kundenkonto und Projekt bis auf Widerruf

    BonusStufen € inkl. MwSt
    BonusPlus 1 10,00
    BonusPlus 2 20,00
    BonusPlus 3 30,00
    BonusPlus 4 40,00
    BonusPlus 5 50,00
    BonusPlus 6 60,00
    BonusPlus 7 70,00
    BonusPlus 8 80,00
    BonusPlus 9 90,00
    BonusPlus 10 100,00
    BonusPlus 11 110,00
    BonusPlus 12 120,00
    BonusPlus 13 130,00
    BonusPlus 14 140,00
    BonusPlus 15 150,00
    BonusPlus 16 160,00
    BonusPlus 17 170,00
    BonusPlus 18 180,00
    BonusPlus 19 190,00
    BonusPlus 20 200,00
    BonusPlus 21 300,00
    BonusPlus 22 500,00
    BonusPlus 23 1.000,00
    BonusPlus 24 1.800,00

    Die je­weils kleinste Mengeneinheit eines Produk­tes wird für den Bonussprung nicht unter­teilt.
    Ein Umsatz auf einem Kundenkonto und einem Projekt bleibt für die Ermittlung der BonusStufe bis auf Widerruf erhalten. Es können die Umsätze mehrerer Kundenkonten oder/und deren Projekte nicht auf ein Kundenkonto oder ein Projekt zusammengefasst werden. Die Berechnungsgrundlagen, Anzahl der BonusStufen und deren Rabattierung können sich ändern. „Credit“-Zahlung verändert die BonusStufe zum Zeitpunkt der Zahlung. Der KD wird damit die Möglichkeit gegeben, BonusStufen im Voraus zu kaufen.
    Voraussetzung ist Barzah­lung nach Vorlage des neoone.Keys als Kundenausweis. Ist der Nachweis wegen Fehlen des neoone.Keys nicht möglich, kann weder mit ev vorhandenem „Credit“ abgerechnet, noch die BonusStufen zur Preisberechnung herangezo­gen werden (siehe dazu auch Punkt 3 „neoone.Key“ und Punkt 4 „neoone.Pay „Credit“).
    Es kann nicht garantiert wer­den, dass die BonusStufen in allen Repa.neo-Betrieben in Österreich gleich gerech­net werden. Ein speziell gewährter Rabatt gilt nur in der zugeordneten Filiale.
    Artikel haben unterschiedliche Rabattierun­gen. Vor Auftragsbeginn ist der neoone.Key an einen Mitarbeiter zur Auftragsabwicklung zu übergeben.


    15. Logistik-Dienstleistung, Paket-Shop

    B2B+B2C

    Es gelten ausschließlich die jeweiligen AGB
    des abwickelnden Logistikers insbesonders bezüglich der Wertbegrenzung für Haftungen eines Paketes. Jedem Auftrag liegen die Allgemeinen Österreichischen Spediteurbedingungen (AÖSp), in der jeweils geltenden, beim Spediteur zur Einsicht aufliegenden Fassung zugrunde. Frankieren und Verpackung werden zusätzlich zu den Frankierkosten des Logistikers verrechnet.


    16. Speicherung von Kunden-Daten

    B2B+B2C

    Repa.neo speichert personenbezogene Daten nur im Zusammenhang mit der Abwicklung von Geschäften zur Erfüllung der gesetzlichen Auflagen der Rechnungslegung. Zur Sicherheit kann für die Nutzung des neoone.Keys eine eMail-Adresse vom Kunden selber gespeichert werden. Kunden können in jeder Filiale am D.Point-Corner ihre gespeicherten Daten am Kunden-Login mit dem neoone.Key oder Eingabe der eMail-Adresse einsehen, ändern oder löschen.
    Es gibt bei Repa.neo keine Verpflichtung für personenbezogene Dateneintragungen, da der neoone.Key auch seine Funktion als physikalischer Kundenausweis anonym erfüllt.

    Homepage - Instagram

    Auf unseren Internetseiten wird Google-Analytics für statistische Zwecke mit IP-Anonymisierung verwendet. Unser Instagram-Konto hat einen offenen Zugang. Nutzer müssen deshalb entsprechend der Richtlinien von Instagram selber auf die Anonymisierung ihrer Daten achten.

    neoone.PrintNet

    Für Kundenkonten mit neoone.Key wird ein Ordner mit den Unterordnern für Printdaten, Scandaten und Rechnung.pdf (SeSe-Rechnung) angelegt. Print- und Scandaten stehen 30 Tage zur Be- und Verarbeitung zur Verfügung. Danach werden sie bis auf Rechnung.pdf automatisch gelöscht, außer es erfolgt ein anderer Auftrag des KD für die Dauer der Speicherung.

    Repa Copy Franchise
    LizenzverwaltungsgmbH & CoKG
    1030 Wien, Jacquingasse 29

    Firmenbuch FN 7490 s HG Wien
    UID-Nummer ATU38545400

    Development by Repa.neo D.Point



    DATENSCHUTZ AUF EINEN BLICK
    Allgemeine Hinweise
    Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung. Datenerfassung auf unserer Website
    Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
    Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.
    Wie erfassen wir Ihre Daten?
    Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.
    Wofür nutzen wir Ihre Daten?
    Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.
    Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
    Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
    Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung. Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

    ALLGEMEINE HINWEISE UND PFLICHTINFORMATIONEN
    Datenschutz
    Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
    Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
    Hinweis zur verantwortlichen Stelle
    Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
    Firmenname: Repa Copy Franchise LizenzverwaltungsgmbH & Co KG
    Adresse: Jacquingasse 29, 1030 Wien
    Email: 200@repacopy.at
    Tel: +43 (50) 208 208
    Firmengericht: Handelsgericht Wien
    Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.
    Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
    Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
    Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die Österreichische Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8, 1080 Wien) finden Sie unter folgendem Link https://www.dsb.gv.at .
    Recht auf Datenübertragbarkeit
    Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.
    Auskunft, Sperrung, Löschung
    Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
    Widerspruch gegen Werbe-Mails
    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

    DATENERFASSUNG AUF UNSERER WEBSITE
    Cookies
    Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
    Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
    Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Buchungsfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.
    Server-Log-Dateien
    Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
    Browsertyp und Browserversion
    verwendetes Betriebssystem
    Referrer URL
    Hostname des zugreifenden Rechners
    Uhrzeit der Serveranfrage
    IP-Adresse
    Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
    Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
    Kontaktformular
    Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

    ANALYSE TOOLS UND WERBUNG
    Google Analytics
    Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
    Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.
    IP Anonymisierung
    Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
    Browser Plugin
    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Widerspruch gegen Datenerfassung
    Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf Google Analytics Opt-out aktivieren.
    https://support.google.com/analytics/answer/181881?hl=de
    Es wird somit ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.
    Auftragsdatenverarbeitung
    Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der Datenschutzbehörde bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.


    neoone.Key

    Je mehr Umsatz, desto billiger wird es.

    Je mehr Umsatz, desto billiger wird es.



    Zur erhöhten Sicherheit wird als Ausweis unser neoone.Key verwendet - für unser seit mehr als zwei Jahrzehnten bewährtes BonusPlus. Kein anderes System kann das weltweit.

    Credit

    Das Prepay-System von Repa.neo in Verbindung mit dem neoone.Key ermöglicht, Mindestbeträge zu jeweils € 10,-- als Credit zu zahlen. Diese stehen nicht nur für SelfService-Arbeiten zur Verfügung, es ist möglich, jede Form von Einkauf bei Repa.neo damit zu zahlen - und dies in allen Repa.neo-Filialen in Österreich. Durch die Vorauszahlung erwirbt man attraktive Rabattierungen der BonusPlus-Preise.

    Der wesentliche Unterschied zu üblichen Wertkarten-Systemen von Mitbewerbern besteht darin, dass alle Vorteile wie BonusPlus über alle Bereiche, SelfService mit BonusStufen und der gesamte günstigere Einkauf damit genutzt werden können. Eine aufgebrauchte Wertkarte hat keine Zukunft, man muss wieder eine neue kaufen. Bei Repa.neo kann bei Bedarf jederzeit Credit nachgekauft werden.

    Credit ist auch kein Gutschein im üblichen Sinn. Credit ist eine Zahlung, welche für eigene Verwendung auf einem eigenen Bankkonto deponiert wird. Daher wird beim Kauf auch keine Mehrwertsteuer ausgewiesen. Man gibt sich selber einen „Credit”.

    GB + US

    E

    IT

    F

    R

    T

    SVN

    SRB

    Service & Products Info

    Für nähere Informationen bitte an die Filiale wenden.